Unterstützen Sie PAuLA e.V.

Aktives oder passives Mitglied werden

Sie können sich aktiv bei PAuLA e.V. engagieren, unsere Arbeit als passives Mitglied ideell und finanziell unterstützen oder ohne feste Mitgliedschaft bei einem zeitlich befristeten Projekt mitmachen.

 

Sie möchten uns kennenlernen? Wir laden Sie herzlich zu unseren Treffen ein – einfach mal vorbeischauen:

 

Wir treffen uns jeden 1. Freitag im Monat um 19.30 Uhr

in der Werkstatt für Kunst und soziale Gestaltung,

Ringstr. 3 in Oberkirch-Stadelhofen.

 

Postadresse: PAuLA e.V. , Postfach 1261, 77696 Oberkirch

Telefon 07 802/87 80 983 und/oder 0176/83 32 86 53.

 

E-Mail: info[ät]paula-oberkirch[dot]de

 

Und hier können Sie den Mitgliedsantrag herunterladen.

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Sie sind PAuLA e.V. und der Transition Idee gegenüber positiv eingestellt, können sich aktuell aber leider nicht bei uns einbringen?

 

Wenn Sie uns trotzdem unterstützen wollen, freuen wir uns auch sehr über Spenden. Wir finanzieren damit aktuell die Flüchtlingsprojekte, Info- und Filmvorführungsabende rund um Transition, Permakultur und dem bedingungslosen Grundeinkommen.

 

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, können Spenden an uns beim Finanzamt geltend gemacht werden. Auf Anfrage stellen wir Ihnen gern die nötige Quittung aus.

Wenn Ihre Spenden den Betrag von 100,- € nicht überschreiten, genügt der Zahlungsbeleg der Post oder eines Kreditinstituts. Verwenden Sie hierzu die bei den Banken ausliegenden Einzahlungsbelege und vermerken Sie den Verwendungszweck (z.b. Flüchtingshilfe, Streuobstwiese, Fahrradwerkstatt oder PAuLA-Allgemein) als Spende an uns.

 

Bankverbindungen:

 

GLS Bank

BIC: GENODEM1GLS

IBAN: DE35 4306 0967 7918 963400

 

Sparkasse Offenburg/Ortenau

IBAN: DE 22 6645 0050 0004 9299 83

BIC: SOLADES10FG

 

Wir danken für Ihre Unterstützung.